Franzi

Franzi, Teilnehmerin der Gruppe Sicherheit finden, wollte mit Hilfe von Drogen den Kopf abschalten und miese Erinnerungen stoppen. Kontrolle darüber zu bekommen, ist ihr Thema bei Kajal.

“Ich habe früher gehofft, dass es Abkürzungen gibt, weil ich keine Lust hatte, mich lange mit etwas auseinanderzusetzen. Jetzt glaube ich: es gibt keinen kurzen Weg. Aber inzwischen freue ich mich darauf, mit Gleichaltrigen aktiv und gemeinsam daran zu arbeiten, dass es jeder besser geht.”